Burschenschaft "Hand in Hand"

Schwalbach e. V.

Über uns 

Die Burschenschaft "Hand in Hand" Schwalbach e. V. wurde bereits nach dem Krieg erstmalig gegründet. Nach kurzem Bestehen löste sich der Verein allerdings wieder auf.

1990 wurde die Burschenschaft erneut gegründet. Dieses Ereignis wurde im September 1990 in der Turnhalle mit der ersten Kirmes gefeiert. Bereits ein Jahr später, 1991, veranstaltete die Burschenschaft "Hand in Hand" Schwalbach e. V. die erste Zeltkirmes auf dem Festplatz.

Im November 2014 feierte die Burschenschaft ihr 25-jähriges Jubiläum. Dafür wurde die FFH-Hitnacht mit vorheriger interner Jubiläumsfeier veranstaltet.

Im Zuge dieser Veranstaltung wurden folgende Gründungsmitglieder geehrt: 


Ein halbes Jahr später, im Mai 2015, lud die Burschenschaft Schwalbach zur 25. Zeltkirmes ein, um das Jubiläum eines viertel Jahrhunderts zu feiern.